"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (2024)

  • Sie ist ein Star in "Euphoria" und "The Hunger Games" und hat die Herzen der Menschen erobert.
  • Als Transgender-Schauspielerin ist sie bahnbrechend und definiert die Schönheitsstandards in Hollywood neu.
  • Ihre Anziehungskraft ist so groß, dass Männer ihr offen ihre Liebe gestehen und ihre Perfektion bewundern.

Werbung

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (1)

Hunter Schafer bei den MTV Movie and TV Awards am 15. Juni 2019 | Quelle: Getty Images

Sie ist bekannt für ihre Rolle als Jules Vaughn in der preisgekrönten Serie "Euphoria". Außerdem war sie auf der Leinwand in "The Hunger Games" zu sehen: The Ballad of Songbirds & Snakes". Mit ihren 25 Jahren ist ihre Reise durch Hollywood genauso faszinierend wie ihre persönliche Geschichte.

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (2)

Hunter Schafer besucht die Europapremiere von "Die Tribute von Panem - The Ballad of Songbirds and Snakes" am 5. November 2023 in Berlin, Deutschland | Quelle: Getty Images

Werbung

Der Star ist eine Transgender-Frau, die eine unglaubliche Transformation durchgemacht hat. Ihre Talente gehen über die Schauspielerei hinaus und sie hat eine erfolgreiche Modelkarriere. Sie arbeitet mit den besten Modehäusern zusammen und war auf den Titelseiten der großen Magazine zu sehen.

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (3)

Hunter Schafer besucht die25th Costume Designers Guild Awards am 27. Februar 2023 in Los Angeles, Kalifornien | Quelle: Getty Images

Ihr jüngstes GQ-Cover löste eine Welle der Zuneigung bei ihren männlichen Fans aus. Inmitten dieser Welle der Bewunderung und öffentlichen Anerkennung hat sie ihr Publikum in ihren Bann gezogen und ihr Leben und ihre Karriere vorangebracht.

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (4)

Hunter Schafer am 13. September 2021 in New York City | Quelle: Getty Images

Werbung

Frühe Karriere und Durchbruchsrollen (2021-2024)

Jüngste Errungenschaften (2023-2024)

Hunter Schafer ist eine vielseitig begabte Künstlerin, die sowohl persönlich als auch beruflich große Schritte gemacht hat. Vor ein paar Monaten markierte sie einen Meilenstein in ihrem Privatleben: Sie kaufte ihr erstes Haus in Los Angeles.

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (5)

Hunter Schafer während der Haute Couture Frühjahr/Sommer 2024 am 22. Januar 2024 in Paris, Frankreich | Quelle: Getty Images

Beruflich trägt sie viele Hüte. Sie ist Aktivistin, Künstlerin, Model, Produzentin und Autorin. Mit ihren vielen Talenten beeindruckt sie immer wieder und zeigt ihre Vielseitigkeit und ihr Engagement für verschiedene Ausdrucksformen.

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (6)

Hunter Schafer besucht die 2024 Vanity Fair Oscar Party am 10. März 2024 in Beverly Hills, Kalifornien | Quelle: Getty Images

Werbung

Dieses Jahr war für Schafer ein sehr aktives Jahr. Sie hat einen Cameo-Auftritt in dem kommenden Film "Kinds of Kindness", in dem sie Emma Stone gegenüber steht.

Außerdem hat sie die Produktion von "Mother Mary" abgeschlossen, in dem sie an der Seite von Anne Hathaway und Michaela Coel auftreten wird. Schafer hat mit ihrer Arbeit bewiesen, dass sie sich unter gestandenen Schauspielerinnen behaupten kann.

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (7)

Hunter Schafer besucht die 2024 Vanity Fair Oscar Party am 10. März 2024 in Beverly Hills, Kalifornien | Quelle: Getty Images

Erste Hauptrolle und internationale Erfahrung (2021-2022)

Zwei Jahre bevor sie an der Seite von Topschauspielern zu sehen war, machte sie einen großen Schritt in ihrer Schauspielkarriere. Sie drehte "Cuckoo" in Deutschland, ihre erste Hauptrolle. Es war auch das erste Mal, dass sie ohne den "Euphoria"-Schöpfer Sam Levinson arbeitete.

Werbung

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (8)

Hunter Schafer, aus einem Beitrag vom 29. März 2022 | Quelle: Instagram/hunterschafer

Dieses Projekt fiel mit ihrer Trennung und Versöhnung mit Dominic Fike, einem Sänger und Schauspielkollegen, zusammen. Die beiden hatten sich kennengelernt, als Schafer die zweite Staffel von "Euphoria" drehte.

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (9)

Hunter Schafer und Dominic Fike in einem Beitrag vom 29. März 2022 | Quelle: Instagram/hunterschafer

Ihre Beziehung war ein wichtiger Meilenstein, denn Fike war der erste Mann, mit dem sie zusammen war. "Ich konnte viele der Gefühle, die ich nach einer Trennung hatte, verdrängen", sagte sie über ihre Zeit in Deutschland.

Werbung

In ihrer Wohnung in Los Angeles hat Schafer ein eigenes Studio, in dem sie ihre künstlerische Seite zeigt. Dort gibt es Moodboards, darunter einige für ihren Look bei verschiedenen Veranstaltungen. Ihre einzigartige Mischung aus persönlichen Erfolgen und beruflichen Meilensteinen unterstreicht ihre dynamische und einflussreiche Karriere.

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (10)

Hunter Schafer, Sam Levinson, Angus Cloud und Zendaya beim Fototermin von "Euphoria" am 5. Januar 2022 in Los Angeles, Kalifornien | Quelle: Getty Images

Grundlegende Jahre in Hollywood (2020-2018)

Persönliche Herausforderungen und künstlerische Therapie (2020)

Vor ihrer internationalen Erfahrung mit "Cuckoo" stand sie vor einigen persönlichen Herausforderungen. In den ersten Monaten der Pandemie im Jahr 2020 hatte Schafer mit einigen Herausforderungen zu kämpfen. In der Show von Jimmy Fallon erzählte sie, wie sie darüber nachdachte, sich in eine psychiatrische Einrichtung einzuweisen. Statt diesen Weg einzuschlagen, kanalisierte sie ihre Emotionen in der Kunst und schrieb eine Episode von "Euphoria" mit.

Werbung

Dieser Prozess war für sie therapeutisch, da sie ihre Rollen als Schauspielerin, Produzentin und Autorin miteinander verknüpfte. Sie beschrieb die intensive Erfahrung der Dreharbeiten: "Ich habe acht Stunden lang am Set geweint und konnte dann objektiv auf die Tagesaufnahmen schauen und sagen: 'Ja, das ist die richtige Einstellung.'"

Werbung

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (11)

Hunter Schafer besucht die Entertainment Weekly Pre-SAG Celebration am 18. Januar 2020 in Los Angeles, Kalifornien | Quelle: Getty Images

In einem Interview sprach Schafer über die Veränderungen, die mit ihrem wachsenden Ruhm einhergingen. Vor der Pandemie bezeichnete sie sich als introvertiert und fühlte sich in der Gesellschaft wohl. Aber die Quarantänezeit zwang sie dazu, ihre Liebe zur Einsamkeit neu zu bewerten und wieder zu entdecken.

Werbung

Frühes Leben und Inspirationen (2019)

Die therapeutische Reise durch ihre Gründerjahre in Hollywood ermöglichte es Schafer, über ihre Vergangenheit nachzudenken. Sie blickt immer noch auf ihr frühes Leben und die Inspirationen zurück, die ihre zurückhaltenden, aber kreativen Highschool-Jahre geprägt haben.

Geboren in New Jersey, zogen Schafer und ihre Familie oft um, bevor sie sich in Raleigh, North Carolina, niederließen. Im Gegensatz zu ihrer "Euphoria"-Figur Jules war Schafer in der Highschool eher zurückhaltend. Die junge Schafer konzentrierte sich auf ihre Leidenschaft fürs Zeichnen und Modedesign.

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (12)

Hunter Schafer besucht die Givenchy Womenswear Spring/Summer 2020 Show am 29. September 2019 in Paris, Frankreich | Quelle: Getty Images

"Ich war nicht so cool, aber ich habe mich einmal rausgeschlichen, um auf eine College-Party zu gehen", erinnerte sie sich. Ihre künstlerische Begabung wurde in diesen Schuljahren gefördert. Das war auch der Beginn ihrer bedeutenden Präsenz in den sozialen Medien und ihrer Beiträge für die Website Rookie.

Werbung

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (13)

Hunter Schafer besucht die 5th Annual "InStyle Awards" am 21. Oktober 2019 | Quelle: Getty Images

Unerwarteter Einstieg in die Schauspielerei (2018)

Schafers Leidenschaft für Kunst und Modedesign während ihrer prägenden Jahre ebnete ihr unerwartet den Weg zur Schauspielerei - eine Fügung des Schicksals, die sie zu der bahnbrechenden Rolle in "Euphoria" führen sollte.

Schafers Weg zur Schauspielerei war nicht geplant. Ursprünglich wollte sie am Central Saint Martins Modedesign studieren, aber ihre Karriere nahm eine Wendung, als HBO mit dem Casting für "Euphoria" begann. Der unkonventionelle Ansatz des Senders beinhaltete die Talentsuche über Instagram und Straßensuchen.

Werbung

Schafer wurde von ihrer Agentur zum Vorsprechen empfohlen und gewann schließlich die Rolle auf eine Art und Weise, die die Casting-Direktoren als "wunderschön" bezeichneten. Nachdem sie die Rolle bekommen hatte, arbeitete sie eng mit dem Schöpfer der Serie, Sam Levinson, zusammen.

Werbung

Sie verbrachte viel Zeit mit Levinson und ließ ihn an ihren Lebenserfahrungen teilhaben, um die Figur der Jules zu formen. Bei dieser Zusammenarbeit kam ihr schauspielerisches Talent zum Vorschein. Sie zeigte auch, wie ihre persönliche Geschichte ihre Darstellung bereichern konnte, was sie zu einer herausragenden Figur in der Serie machte.

Werbung

Übergang und frühes öffentliches Leben (2017-2016)

Aktivismus und Durchbruch im Modelbusiness (2017)

Die Zusammenarbeit mit Sam Levinson für "Euphoria" offenbarte nicht nur Schafers schauspielerisches Talent, sondern unterstrich auch ihr Engagement für Authentizität. Diese Eigenschaft zeigte sich schon in ihrem frühen öffentlichen Leben, als sie eine stimmgewaltige Aktivistin und ein Model wurde.

Mit 18 Jahren war Schafer eine Ausnahmeerscheinung. Sie lief für Top-Modedesigner über die Laufstege und setzte sich als Trans-Aktivistin ein. Ihr Kampf gegen North Carolinas House Bill 2 machte sie zu einer Schlüsselfigur in der LGBTQ-Gemeinschaft. Sie kämpfte gegen das Gesetz, das den Zugang zu Toiletten auf der Grundlage des Geburtsgeschlechts und nicht der Geschlechtsidentität einschränkte.

Werbung

Früher juristischer Aktivismus und Karriereschwenk (2016)

Schafers Aktivismus und ihr Durchbruch als Model in ihrem frühen öffentlichen Leben waren tief in ihrem persönlichen Hintergrund und ihren frühen Einflüssen verwurzelt, in denen sich die Anzeichen ihrer Geschlechtsidentität bereits in der Kindheit zeigten.

Mit 17 Jahren wurde Schafer die jüngste Klägerin gegen North Carolinas House Bill 2. Sie wollte den Gesetzgebern die Gesichter zeigen, die von dem Gesetz betroffen sind. Zu dieser Zeit stieg sie auch in der New Yorker Modelszene auf.

Ihre Pläne änderten sich, als ihre Agentur ihr vorschlug, für die Hit-Show "Euphoria" vorzusprechen. Obwohl sie sich zunächst nicht für die Schauspielerei interessierte, fand sie Gefallen an ihrer Rolle, als sie mehr über sie erfuhr.

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (14)

Hunter Schafer, aus einem Video vom 14. Mai 2016 | Quelle: YouTube/@CBS17

Werbung

Persönlicher Hintergrund und frühe Einflüsse (Teenagerjahre - Kindheit)

Kindheitserfahrungen und frühe Anzeichen der Geschlechtsidentität

Die Unterstützung und Akzeptanz, die Schafer auf ihrem Weg der Selbsterkenntnis und Transition erfuhr, legte den Grundstein für ihren Aufstieg zum Star, der ihr die Bewunderung der Fans und die Anerkennung als kreative Kraft einbrachte.

Schon in jungen Jahren zeigte Schafer eine klare Vorliebe für die Weiblichkeit. Schon im Alter von zwei Jahren zog sie weibliche Superhelden den männlichen vor. Dies und viele weitere Anzeichen signalisierten ihre Vorliebe für weibliche Ausdrucksformen.

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (15)

Hunter Schafer, aus einem Video vom 14. Mai 2016 | Quelle: YouTube/@CBS17

Werbung

Diese Vorlieben veranlassten ihre Eltern, eine Vorschullehrerin zu befragen, ob ein solches Verhalten typisch sei. In ihren frühen Jahren kämpfte sie mit einer inneren Gewissheit über ihre Identität. Ihren Eltern zufolge äußerte sie diese schon, bevor sie sie ganz verstanden hatte.

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (16)

Hunter Schafer, aus einem Video vom 14. Mai 2016 | Quelle: YouTube/@CBS17

Kampf mit Geschlechtsidentität und Familiendynamik

Schafers Weg zur Selbsterkenntnis wurde deutlicher, als sie älter wurde. In der siebten Klasse outete sie sich erstmals als hom*osexuell. Diese Enthüllung half ihrer Familie, ihre Perspektive auf ihre Identität zu verstehen. Ihr anfängliches Verständnis konzentrierte sich jedoch mehr auf die sexuelle Orientierung als auf die Geschlechtsidentität.

Werbung

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (17)

Hunter Schafer, aus einem Video vom 14. Mai 2016 | Quelle: YouTube/@CBS17

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (18)

Hunter Schafer, aus einem Video vom 14. Mai 2016 | Quelle: YouTube/@CBS17

Ihre Eltern kämpften mit der Komplexität von Geschlechtsidentität und sexueller Orientierung. Sie waren verblüfft, dass sie sich beim Einkaufen von typisch männlicher Kleidung unwohl fühlte, was auf tiefere Probleme der Geschlechtsdysphorie hindeutete.

Werbung

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (19)

Hunter Schafer, aus einem Video vom 14. Mai 2016 | Quelle: YouTube/@CBS17

Verwirklichung und Übergang

In der achten Klasse wurde Schafer zunehmend besorgt, als sie den Beginn der männlichen Pubertät bemerkte. Vor allem die Gesichtsbehaarung beunruhigte sie sehr. Sie beschrieb, dass sie ein tiefes Gefühl von "Furcht und Unrecht" verspürte, ein klassisches Anzeichen für Geschlechtsdysphorie. Diese Gefühle bestärkten sie in ihrem Entschluss, sich mit ihrer wahren Identität auseinanderzusetzen.

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (20)

Hunter Schafer mit 13 Jahren, aus einem Beitrag vom 21. November 2023 | Quelle: Instagram/hunterschafer

Werbung

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (21)

Hunter Schafer, aus einem Beitrag vom 21. November 2023 | Quelle: Instagram/hunterschafer

Elterliche Akzeptanz und Unterstützung

Für ihre Eltern war der Weg zur vollen Akzeptanz schrittweise. Schafers Vater, ein Pastor, hatte anfangs mehr mit ihrer Transition zu kämpfen als mit ihrem Coming-out als schwul. Ein entscheidender Moment kam jedoch während eines Modedesign-Camps, als Schafer fragte, ob sie bei einer Modenschau Stöckelschuhe tragen könne.

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (22)

Die Eltern von Hunter Schafer, Mac und Katy, aus einem Video vom 14. Mai 2016 | Quelle: YouTube/@CBS17

Werbung

Obwohl er innerlich im Zwiespalt war, bedeutete seine Unterstützung nach außen eine deutliche Veränderung in Richtung Akzeptanz ihrer Veränderung. Dieses Ereignis symbolisierte, dass er den Sohn, den er zu erziehen glaubte, losließ und Schafers wahres Ich annahm.

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (23)

Hunter Schafer, aus einem Video vom 14. Mai 2016 | Quelle: YouTube/@CBS17

Überlegungen zu Identität und künstlerischem Schaffen

Schafer hat darüber nachgedacht, wie sie sich von der Welt um sie herum abgekoppelt fühlte. Dieses Gefühl half ihr, ein reiches Innenleben zu entwickeln. Ihre Kreativität und ihre innere Tiefe gaben ihr Kraft und inspirierten ihre Kunst, als sie Veränderungen durchmachte.

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (24)

Hunter Schafer, aus einem Video vom 14. Mai 2016 | Quelle: YouTube/@CBS17

Weiterlesen

Meine Großeltern waren wegen der Hautfarbe meines Verlobten gegen meine Heirat, aber er hat sich als echter Keeper erwiesen
Ein Foto, auf dem Julia Roberts kritisiert wurde, weil sie "schrecklich" und nicht wiederzuerkennen ist - 5 Stars werden für ihr natürliches Aussehen gelobt
Ich fand eine seltsame Puppe unter den Spielsachen meiner Tochter, die eine schreckliche Täuschung enthüllte

Werbung

Übergang und öffentliche Wahrnehmung

Schafers Transitionsprozess begann in ihrem ersten Highschool-Jahr. Bevor sie sich einer Hormonbehandlung unterzog, musste sie sich einer Therapie unterziehen, um ihre Geschlechtsidentität zu bestätigen. Dieser Prozess war bürokratisch und oft invasiv. Er spiegelt einige der Herausforderungen wider, mit denen ihre Figur Jules in "Euphoria" konfrontiert war.

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (25)

Hunter Schafer, aus einem Video vom 14. Mai 2016 | Quelle: YouTube/@CBS17

Schafer verstand Jules' Herausforderungen gut. Dazu gehörte der Wunsch, sich normal zu fühlen und als ihr wahres Ich anerkannt und behandelt zu werden.

Aufstrebender Star und Bewunderung der Fans

Im vergangenen April wurde Schafer bei den GQ Creativity Awards als Coverstar vorgestellt. Dieser Schritt zeigt, dass sie sowohl in der Mode- als auch in der Unterhaltungsbranche immer weiter aufsteigt.

Werbung

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (26)

Hunter Schafer, aus einem Beitrag vom 13. April 2024 | Quelle: Instagram/hunterschafer

Die Fans sind mit ihrer Bewunderung nicht zurückhaltend und überschwemmen die sozialen Medien mit Lob. Auf Facebook reichen die Kommentare von "ICH LIEBE SIE!" bis hin zu "Umwerfend" und "Begabte und wunderschöne Queen".

Auch auf Instagram wird sie von einem Nutzer als "Buchstäblich KUNST" bezeichnet. Andere drückten ihre Zuneigung mit "te amo Hunter" und "Ich liebe dich" aus .

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (27)

Hunter Schafer, aus einem Beitrag vom 13. April 2024 | Quelle: Instagram/hunterschafer

Werbung

Auf X feiern ihre Fans sie noch weiter: "Hunter Schafer, die Perfektion, die sie ist", schrieb einer. Diese Reaktionen unterstreichen ihren wachsenden Status als Ikone, nicht nur in der Transgender-Gemeinschaft, sondern auch bei einem breiteren Publikum.

Werbung

Vom Pastorensohn zur inspirierenden Ikone

Schafer, der einst der Sohn eines Pastors war, ist zu einer inspirierenden Figur geworden, die für die Werte Authentizität und Akzeptanz eintritt. Ihre Geschichte ist ein gutes Beispiel für die persönliche Entwicklung in einer sich ständig verändernden Branche.

Als Transgender-Frau ist Schafer zu einer wichtigen Stimme und Figur in der Gemeinschaft geworden. Sie setzt sich für Authentizität und Akzeptanz ein. Mit ihrer Arbeit hat sie einen großen Schritt in Richtung Inklusion in Hollywood gemacht. Die Schauspielerin stellt traditionelle Normen in Frage und inspiriert die Branche zu mehr Akzeptanz.

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (28)

Hunter Schafer posiert hinter der Bühne bei Staffel 11 der "The Tonight Show Starring Jimmy Fallon" am 17. November 2023 | Quelle: Getty Images

Auf ihrem Weg vom Pfarrerssohn zum beliebten Star hat Schafer viele Herausforderungen gemeistert. Aber sie bereut nichts davon.

Werbung

Schafer sagt, dass sie die Essenz ihrer Erfahrungen und die Auswirkungen ihrer Reise auf den Punkt bringt. Sie sagte: "Wenn deine äußere Welt, dein Körper und dein Selbst nicht mit dem übereinstimmen, was du bist, wendest du dich nach innen. Und meine Theorie ist, dass ich eine wirklich reiche innere Welt aufgebaut habe, bis ich anfing, mich in meinem Körper wie ich selbst zu fühlen."

Werbung

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Allyn Kozey

Last Updated:

Views: 5798

Rating: 4.2 / 5 (63 voted)

Reviews: 86% of readers found this page helpful

Author information

Name: Allyn Kozey

Birthday: 1993-12-21

Address: Suite 454 40343 Larson Union, Port Melia, TX 16164

Phone: +2456904400762

Job: Investor Administrator

Hobby: Sketching, Puzzles, Pet, Mountaineering, Skydiving, Dowsing, Sports

Introduction: My name is Allyn Kozey, I am a outstanding, colorful, adventurous, encouraging, zealous, tender, helpful person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.